Feed auf
Postings
Kommentare

Seit ein paar Wochen verfolge ich schon den Espresso Test im Kaffee-Netz. Boardie imprezza.de hat sich viel Mühe gemacht und 12 verschiedene Espressi zu einem aus meiner Sicht sehr günstigen Preis an eine doch stattliche Anzahl an Kaffee-Netzlern verschickt. Für alle war genügend Zeit um diese Espressi zu testen und bewerten. Während der Wochen der Auslieferung und des Testens hat der thread doch eine beachtliche Größe erlangt, galt es doch die verschiedensten Ungereimtheiten zu klären und alles zu bereden. Leider und das sei hier auch kurz erwähnt, gibt es doch immer wieder welche, die meinen sie müssen so eine Arbeit schlecht beurteilen und stänkern. Wer für ca. 13 EUR/kg tolle Bohnen bekommt, dürfte als Kaffee-Netz-Mitglied eigentlich wissen, dass dies ein sehr fairer Preis ist, die Arbeit noch gar nicht mitgerechnet.

Nichts desto trotz, der auch von mir lang erwartete Tag der Wahrheit ist gekommen und endlich wurde das große Geheimnis gelüftet, welche Bohnen denn in den Tütchen steckten. Das genaue Ergebnis ist übrigens hier zu finden.

Neben den großen Marken wie Lavazza und Jolly waren auch die kleineren Röster wie Langen, Olivier und Caffe Fausto sowie die Eigenmarken von Imprezza (Parrottacaffe) am Start. Sieger war, wenn auch knapp, der im Kaffee-Netz sehr beliebte Fausto Monsooned Malabar gefolgt von 2 Parrottacaffes. Berechtigterweise darf der Testinitiator stolz sein auf seine Kaffee´s.

Ich persönlich fand die Idee super, hatten die Kaffeeliebhaber doch hier die Möglichkeit ihre Sinne zu schärfen und unabhängig von großen Namen und schönen Etiketten ihren ganz persönlichen Favoriten zu wählen. So wie im Kaffee-Netz gemunkelt wird, steht wohl eine Fortsetzung des Tests an. Toll weiter so, so eine Idee muss man sich merken.

Nachtrag:
Vielleicht sollte man mal wieder einen Espressotest im Kaffeenetz machen und wir schicken unseren Ciocco mit ins Rennen. Der Ciocco erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit, wie die Kommentare (ganz unten), Meinungen und Empfehlungen der User im Kaffeenetz verlauten lassen.

Keine Kommentare möglich.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline